logo region ar sg bodensee
Titel BIGNIK
Claim BIGNIK

BIGNIK Luftaufnahmen 2014 (Stein AR, 4,1% der Vision)

Dank der Helikopter-Service Triet AG konnten auch dieses Jahr wieder spektakuläre und eindrucksvolle Bilder aus der Luft eingefangen werden. Während das BIGNIK-Tuch (in Bezug auf die Vision) immer noch viel zu klein ist, ist es längst zu gross für Bodenaufnahmen geworden. Denn erst durch die Luftbilder kann man das Ausmass und die wahre Dimension der Vision erkennen. Die Form des BIGNIK-Tuches ist jedes Jahr anders. Sie wird durch die jeweiligen Auslegerinnen und Ausleger vor Ort bestimmt, im Kollektiv und ohne Auslegeplan. Jeder BIGNIK Auslegeort in der Ostschweiz bekommt so seine eigene Note.

 

Wie wird wohl die BIGNIK Form im nächsten Jahr aussehen?