logo region ar sg bodensee
Titel BIGNIK
Claim BIGNIK

Flawil

Am letzten Sammeltag dem 30. Juni waren Riklins in Flawil. Wenn Sie nicht zu Hause waren oder Riklins bei Ihnen nicht vorbeigekommen sind, können die Tücher bis zum 6. Juli auch im Gemeindehaus in Flawil abgegeben werden.

 

 

Kurzbericht von der Tuchfront – Flawil

 

Am vorerst letzten Tag der Tuchjagd begegnen wir neuen Herausforderungen: Konkurrenten, Schnäppchenjägern und nachbarschaftlichen Tuchfehden. Erstere stellen sich schnell als ungefährliche Altpapierjäger heraus. Die Schnäppchenjäger hingegen bedürfen genauerer Beobachtung, betrachten diese den BIGNIK-Rapid doch als fahrenden Wühltisch. Tuchbedingte Nachbarschaftsfehden wiederum werden dann ausgelöst, wenn die Nachbarin die nebenan geliehene Bettwäsche spontan den Tuchjägern überlässt. Da nimmt der Wahnsinn seinen Lauf! Fulminanter Schlusspunkt: Im kühlen Keller führen wir rege Verhandlungen mit potentiellen Tuchjägern. Nach einem intensiven Austausch treten wir den Rückzug nach St. Gallen an. Rapid entladen, Tücher zählen. Aktueller Stand: 9’245 von 252’140. Fortsetzung garantiert!